0%

Tes­ten Sie Ihr Wissen!

Grund­was­ser ist Was­ser unter­halb der Erd­ober­flä­che, das durch Ver­si­ckern von Nie­der­schlä­gen und teil­wei­se auch durch Ver­si­ckern des Was­sers aus Seen und Flüs­sen dort­hin gelangt. Der Gesteins­kör­per, in dem sich das Grund­was­ser auf­hält und fließt, wird als Grund­was­ser­lei­ter bezeichnet.

1 / 3

1. Wie­viel Pro­zent unse­rer Was­ser­res­sour­cen sind Süßwasser?

2 / 3

2. Wie­viel von unse­rem Süß­was­ser ist im Eis der Pol­kap­pen und Glet­scher gebunden?

3 / 3

3. Wel­cher Teil des für uns ver­füg­ba­ren Süß­was­sers ist Grundwasser?

Dein Ergeb­nis ist

0%